Um Personalauswahl und -beurteilungsprozesse in der Wissenschaft gender-sensitiv zu machen schlagen wir ein wissenschaftlich fundiertes und praktisch erprobtes siebenschrittiges Konzept vor.

Für alle diese sieben Schritte können Sie die Leitfäden hier und die Checklisten hier gesammelt einsehen.

Sie interessieren sich nur für einen dieser Schritte? Dann finden Sie in der Folge die Leitfäden und Checklisten zu den jeweiligen Einzelschritten:

 

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Schritten finden Sie im Herausgeberband - Teilvorhaben Wissenschaft:

Peus, C., Braun, S., Hentschel, T., & Frey, D. (Hrsg.) (2015). Personalauswahl in der Wissenschaft - Evidenzbasierte Methoden und Impulse für die Praxis. Heidelberg: Springer