TUM Research Seminar in Economics

Kurzbeschreibung

Das Forschungsseminar des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre an der TU München bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie interessierten Gästen die Möglichkeit, ihre Forschungsvorhaben zu skizzieren oder Forschungsergebnisse zu präsentieren und gemeinsam zu diskutieren. Ein Vortrag sollte nicht länger als 40 Minuten dauern, damit genügend Diskussionszeit bleibt. Die Vortragssprache ist Deutsch oder Englisch.

Wenn Sie ebenfalls ein Forschungsprojekt präsentieren möchten, senden Sie bitte eine Mail an Dr. Thomas Daske.

 

Newsletter

Mit einer leeren E-Mail an folgende Adressen, können Sie sich außerdem in den Newsletter eintragen und austragen.

Termine

Das Seminar findet mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Seminarraum 2418 statt.

Im Einzelnen sind folgende Termine vorgesehen:

Datum Präsentation
20.11.2019 Florian Inderst (TUM, Economics)
"Open borders, not wallets! On the efficiency of foreign aid through migration"
27.11.2019 Katharina Hartinger (KU Eichstätt-Ingolstadt, Macroeconomics)
"Individualism, Human Capital Formation, and Labor Market Outcomes – International Evidence from an Adult Skill Assessment"
04.12.2019 Daniel Fehrle (Uni Augsburg, Empirical Macroeconomics)
"Asset premiums in disaster and non-disaster risk production economies"
18.12.2019 Christoph Gschnaidtner (TUM, Economics)
"How to certify? Experimental investigation into certification "
08.01.2020 Elisabeth Meyer (FAU)
"Exit, voice, and the middle class: Emigration policies in non-democratic countries"
15.01.2020 Carsten Feuerbaum (KU Eichstätt Ingolstadt, Microeconomics)
"Labor Scarcity and Automation Innovation: Evidence from a Million Worker Program"
22.01.2020 Christoph Gschnaidtner (TUM, Economics) "The Technology behind Bitcoin"
29.01.2020 Thomas Daske, Julian Hackinger, Magnus Strobel (TUM) "The adverse effects of conflict interventions: Theory and evidence"
05.02.2020 Christoph Drobner (TUM, Corporate Management) "(Non)disclosure of the truth and motivated belief updating" 
12.02.2020 Christoph Gschnaidtner (TUM, Economics) "The Economics of Bitcoin"